Umsetzung CR-Bericht für Deutsche Telekom AG

Gepostet am in KategorienNews, Referenzen

Nachhaltigkeit – spannend in Szene gesetzt

Wir haben auch in diesem Jahr den Corporate Responsibility-Bericht der Deutschen Telekom umgesetzt.

Verantwortungsvolles und nachhaltiges Wirtschaften hat viele Gesichter – und umfasst die komplette Wertschöpfungskette von Unternehmen. Investoren und Kunden schauen immer häufiger genau hin und verlangen Auskunft: über Ressourcenverbrauch und Sozialstandards, über die Arbeitsbedingungen bei Zulieferern aber auch über die Motorisierung der Dienstwagen.


Für die Deutsche Telekom ist Nachhaltigkeit ein wichtiger Aspekt des eigenen Selbstverständnisses und fest in der Unternehmenskultur verankert. Die vielen Facetten dieses Themas – und die Erfolge, die man hier erzielt – beschreibt das Unternehmen regelmäßig in seinem Corporate Responsibility (oder kurz CR)-Bericht. Unter dem Motto „Verantwortung leben. Nachhaltigkeit ermöglichen“ erschien jetzt die aktuelle Ausgabe – spannend und attraktiv aufbereitet. www.cr-bericht.telekom.com
Wir haben – wie schon in den vergangenen Jahren – das anspruchsvolle Web-Projekte technisch umgesetzt. Im Mittelpunkt des Auftritts stehen konkrete Beispiele für die vielen Gesichter, die Nachhaltigkeit in einem internationalen Unternehmen haben kann.


Das Motiv „Jede Sekunde nachhaltig“ zieht sich als wiederkehrendes Modul wie ein roter Faden durch den Onlinebericht. Der erscheint – auch das ist ein Gebot der Nachhaltigkeit – in der ausführlichen Version allein im Web. Und zwar in diesem Jahr erstmals vorrangig optimiert für die Betrachtung mit mobilen Endgeräten wie Smartphone oder Tablet (mobile first). Gedruckt wurde nur eine ergänzende Broschüre.

Im Backend, also sozusagen im Maschinenraum des Online-Berichts, hilft ein maßgeschneidertes Kollaborationstool den Telekom-Mitarbeitern bei Recherche und Erstellung des umfassenden Contents.