Chatbots schaffen neue Arbeitswelten

Gepostet am in KategorienBot

Wie sieht der eigene Arbeitsplatz in Zukunft aus? Welche Tools werden die Tätigkeit wie erleichtern? Welche Aufgaben fallen womöglich vollständig weg, weil sie von neuen Technologien besser und schneller erledigt werden? Und wann wird es so weit sein?

Beim Gedanken an neue Arbeitswelten sind Digitalisierung und Automatisierung die beiden großen Begriffe, an denen kein Unternehmen vorbeikommt. Und wenn sie beide in einem Satz gebraucht werden, dann ist meist von Chatbots die Rede – den virtuellen Helfern, die den Arbeitsalltag in Zukunft prägen werden.

Die Zukunft hat längst begonnen

1000-Grad-Bot-neue-Arbeitswelten-3Neue Arbeitswelten entstehen aktuell durch die Flexibilisierung von Arbeitszeit und -ort. Arbeitsplätze moderner Unternehmen sind nicht mehr an feste Schreibtische gebunden. Dank der Entwicklung von Kommunikationstechnologien können Mitarbeiter – wenn sie möchten – bequem zu Hause oder im Café um die Ecke arbeiten. Videokonferenzen ermöglichen zusätzlich Abstimmungen mit Kollegen rund um den Globus. Kommunikation über Ländergrenzen hinweg ist Alltag.

Dabei muss natürlich vor allem die Effizienz gesichert werden. Präziser Informationsaustausch ist das Ziel und hier kommen die Chatbots ins Spiel. Sie übernehmen viele kleine Aufgaben, um Kommunikation zu erleichtern. Als HR-Bots beispielsweise unterstützen sie das Onboarding, indem sie Mitarbeiter selbstständig in interne Systeme und Abläufe einweisen und allgemeine Fragen beantworten. Im Wissensmanagement verwalten die Bots große Datenbanken und geben vorhandene Informationen auf Nachfrage eines Mitarbeiters aus. Als persönlicher Betreuer erstellen sie Erinnerungen an Meetings oder tragen Termine in den Kalender ein. Nebenbei liefern sie regelmäßig Unternehmensnews und sorgen dafür, dass jeder Mitarbeiter für ihn relevante Entwicklungen im Auge behält.

 

So erhalten Sie Ihren ersten Bot

1000-Grad-bot-neue-arbeitswelten-1

 

In neuen Arbeitswelten kommunizieren Menschen mit Maschinen

Kurz: Chatbots kreieren neue Arbeitswelten, indem sie erstens Informationen selbst bereitstellen und zweitens die Kommunikation zwischen Mitarbeitern erleichtern. Für alle Bot-Services ist dabei nur ein Interface nötig: der Chat. Menschen kommunizieren nicht mehr nur miteinander über das System, sondern auch mit dem System selbst. Informationen erhalten sie durch Spracheingaben in geschriebener oder gesprochener Form.

Auf die gleiche Weise werden auch im Kundenkontakt neue Arbeitswelten entstehen. Viele Unternehmen arbeiten bereits an interaktiven Kundenportalen, die von Bots betreut werden. Standardfragen werden hier automatisiert beantwortet und einfache Prozesse, wie beispielsweise Änderungen von Daten und Adressen, selbstständig ausgeführt. Durch die Abwicklung im Chat gleicht der Service einer persönlichen Betreuung durch einen Mitarbeiter des Kundenservice.

Die 1000°Bot Architektur verbindet alles miteinander

1000-Grad-Bot-neue-arbeitswelten-2Für Unternehmen, die ihre Mitarbeiter in all diesen Bereichen mit Chatbots unterstützen möchten, haben wir von 1000°DIGITAL eine universelle Plattform entwickelt. Sie ermöglicht den Aufbau spezialisierter Sub-Bots für verschiedene Unternehmensbereiche und vereint deren Fähigkeiten in einem Metabot miteinander. Mitarbeiter und Kunden können ein einheitliches Interface nutzen und erhalten darüber relevante Informationen vom passenden Sub-Bot.

Lassen auch Sie sich jetzt zu Ihrer persönlichen Bot-Lösung beraten, die sich individuell an Ihre Anforderungen anpasst.

 

Kostenlos beraten lassen